Chakra-Astrologie | Meine Zukunft kostenlos vorhersagen

Chakra-Astrologie | Online wahrsagerin

Das Stirnchakra (Das Dritte Auge) für das Sternzeichen Löwe

Das Stirnchakra (Das Dritte Auge) - Löwe-Chakra

Das Stirnchakra (oft auch Das Dritte Auge genannt) wird den Sternzeichen Krebs und Löwe zugeordnet. Die Bedeutung dieses Löwe-Chakras beschäftigt sich mit Perspektive und der Art und Weise, wie Sie Ihre Umwelt wahrnehmen. Dieses sechste Chakra steht für Ihr Urteilsvermögen und Ihre Vision. Laut der Chakra-Astrologie gilt das Dritte Auge auch als das Zentrum des Göttlichen und wird daher auch manchmal als das spirituelle Auge eines Menschen bezeichnet. Das sechste Chakra befindet sich zwischen Ihren Augen.


Offenes Stirnchakra

Wenn das Dritte Auge offen ist, bedeutet das, dass Sie Ihrer Intuition vertrauen. Ein gesundes, geöffnetes Löwe-Chakra bedeutet, dass Sie die unterschiedlichen Versionen einer Geschichte erkennen und mit beiden Seiten mitfühlen können. Sie treffen keine vorschnellen, wertenden Urteile und sind flexibel genug, um andere Menschen und deren Wahrnehmungen zu akzeptieren, obwohl sich Ihre eigenen Vorstellungen stark davon unterscheiden.


Geschlossenes Stirnchakra

Wenn Ihr Stirnchakra nicht funktioniert, also geschlossen ist, geht die Chakra-Astrologie davon aus, dass sie Konzentrationsschwierigkeiten erleben könnten und Probleme haben, die Dinge klar zu sehen. Es passiert häufig, dass Sie beginnen, Ihrer eigenen Wahrnehmung zu misstrauen und zu stark auf die Meinung anderer vertrauen. Liebes Löwe-Chakra, wenn dieser Prozess beginnt, müssen Sie einen Schritt zurücktreten, genau beobachten, was vor sich geht und versuchen, an Ihrem Konzentrationslevel zu arbeiten, z.B. indem Sie Meditation praktizieren.


 

Kronenchakra

Das Kronenchakra bezieht sich auf die spirituelle Weisheit und lässt sich auf alle 12 Tierkreiszeichen anwenden.


Das Kronenchakra bezieht sich auf Ihre Spiritualität und Ihre innere Intelligenz. Dieses siebte und letzte Chakra ist das höchste aller Chakren und repräsentiert daher Weisheit und Ihre Verbindung zum Rest der Welt. Dieses Chakra befindet sich oben auf ihrem Kopf, ist also ganz wortwörtlich die Krone auf ihrem Kopf.


Offenes Kronenchakra

Wenn das Kronenchakra gut funktioniert, bedeutet das, dass Sie sich selbst und alle Geschehnisse in Ihrer Umgebung sehr aufmerksam und bewusst wahrnehmen. Allerdings urteilen Sie nicht und behalten immer Ihren offenen, unvorhergenommenen Geist. Menschen, die ein geöffnetes, gut funktionierendes Kronenchakra haben, leben ihm Hier und Jetzt und haben sich der Realität verpflichtet. Allerdings interessieren Sie sich auch für spirituelle Dinge und schmökern gerne in inspirierenden Büchern über das Leben und die persönliche Entwicklung.


Geschlossenes Kronenchakra

Wenn Ihr Kronenchakra blockiert ist, kann es sein, dass Sie weniger flexibel werden und unter Sturheit leiden. Vielleicht erleben Sie sogar einen Mangel an Inspiration, was zu tiefer Verwirrung oder sogar Depression führen könnte. Hin und wieder könnten Sie auch die Erfahrung machen, dass sich Ihr spiritueller Geist der Ratio zu wendet und alles intellektuell rationalisieren oder analysieren will.




Sie wissen Ihr Sternzeichen immer noch nicht? Erfahren Sie es jetzt und hier indem Sie Ihr Geburtsdatum angeben


Home Zurück zu den Horoskopen Teilen Sie es mit Ihren Freunden auf Facebook!