Chakra-Astrologie | Meine Zukunft kostenlos vorhersagen

Chakra-Astrologie | Online wahrsagerin

Herzchakra für das Sternzeichen Waage

Herzchakra - Sternzeichen Waage

Das Herzchakra wird den Sternzeichen Stier und Waage zugeordnet. Dieses Waage-Chakra beschreibt Liebe und Zuneigung. Bei diesem vierten Chakra beginnen wir zu entdecken, dass Dinge existieren, die höher sind als unser Körper und unsere physische Welt. Das Herzchakra schafft einen Ausgleich zwischen der Intuition und der Verwurzelung der unteren Chakren und der spirituellen Welt der höheren Chakren. Wenn Ihr Sternzeichen dem Herzchakra zugeordnet wird, sind Sie laut der Chakra-Astrologie eine liebevolle, offene und freundliche Person, die jederzeit bereit ist, anderen zu helfen. Mitgefühl und Vergebung sind keine Fremdworte für Sie, weshalb Sie eine durch und durch liebenswerte Person sind, liebes Waage-Chakra.


Offenes Herzchakra

Wenn Ihr Herzchakra gut funktioniert, Ihr Waage-Chakra offen ist, sind Sie äußerst gut darin, Harmonie in Beziehungen herzustellen. Sie behandeln nicht nur Ihre Mitmenschen liebevoll, sondern auch sich selbst, was absolut großartig ist. Sie wissen, wann Sie Nein sagen müssen und wann Sie Selbstpflege nötig haben. Ein gut funktionierendes Herzchakra wird bewirken, dass Sie sich ausgeglichen, ruhig und gelassen fühlen, liebes Waage-Chakra.


Geschlossenes Herzchakra

Wenn Ihr Herzchakra nicht offen ist, könnten Sie Gefühle der Einsamkeit, der Wut oder der Bitterkeit erleben. Laut der Chakra-Astrologie könnte Ihr Waage-Chakra in diesem Fall sogar bewirken, dass Sie anderen Menschen gegenüber kühl und distanziert sind. Diese negativen Gefühle werden von Ihren unterdrückten Emotionen verursacht und werden erst wieder verschwinden, wenn Sie diese Gefühle erkennen und annehmen. Sie müssen lernen, sich selbst zu vergeben und sich selbst mehr zu lieben, wenn Sie ein gesundes Herzchakra ohne Blockaden erreichen möchten, liebes Waage-Chakra.


 

Kronenchakra

Das Kronenchakra bezieht sich auf die spirituelle Weisheit und lässt sich auf alle 12 Tierkreiszeichen anwenden.


Das Kronenchakra bezieht sich auf Ihre Spiritualität und Ihre innere Intelligenz. Dieses siebte und letzte Chakra ist das höchste aller Chakren und repräsentiert daher Weisheit und Ihre Verbindung zum Rest der Welt. Dieses Chakra befindet sich oben auf ihrem Kopf, ist also ganz wortwörtlich die Krone auf ihrem Kopf.


Offenes Kronenchakra

Wenn das Kronenchakra gut funktioniert, bedeutet das, dass Sie sich selbst und alle Geschehnisse in Ihrer Umgebung sehr aufmerksam und bewusst wahrnehmen. Allerdings urteilen Sie nicht und behalten immer Ihren offenen, unvorhergenommenen Geist. Menschen, die ein geöffnetes, gut funktionierendes Kronenchakra haben, leben ihm Hier und Jetzt und haben sich der Realität verpflichtet. Allerdings interessieren Sie sich auch für spirituelle Dinge und schmökern gerne in inspirierenden Büchern über das Leben und die persönliche Entwicklung.


Geschlossenes Kronenchakra

Wenn Ihr Kronenchakra blockiert ist, kann es sein, dass Sie weniger flexibel werden und unter Sturheit leiden. Vielleicht erleben Sie sogar einen Mangel an Inspiration, was zu tiefer Verwirrung oder sogar Depression führen könnte. Hin und wieder könnten Sie auch die Erfahrung machen, dass sich Ihr spiritueller Geist der Ratio zu wendet und alles intellektuell rationalisieren oder analysieren will.




Sie wissen Ihr Sternzeichen immer noch nicht? Erfahren Sie es jetzt und hier indem Sie Ihr Geburtsdatum angeben


Home Zurück zu den Horoskopen Teilen Sie es mit Ihren Freunden auf Facebook!